Finde dein perfektes Skateboard: die Größentabelle

Du möchtest ein Skateboard kaufen, aber weißt nicht, welche Größe du wählen sollst? Kein Problem! In diesem Artikel erfährst du, welche Größe du wählen solltest und welche anderen Faktoren du beachten musst. Wir schauen uns die verschiedenen Größen an und erklären, wie du ein Skateboard anhand der Größentabelle findest.

Mit diesem Ratgeber hast du alle nötigen Informationen, damit du das perfekte Skateboard findest. Lass uns loslegen und herausfinden, wie du die richtige Größe für dein Skateboard findest.

Warum du eine Skateboard Größentabelle brauchst

1. Passender Board-Style: Eine Skateboard Größentabelle hilft dir, den besten Board-Style für deine Körpergröße und dein Gewicht zu finden. Dies bedeutet, dass du ein Board finden kannst, das perfekt zu deinem Körper passt.

2. Sicheres Fahren: Ein passendes Board ermöglicht es dir, sicher und effizient zu fahren. Ein passendes Board ermöglicht es dir auch, die beste Kontrolle über dein Skateboard zu haben.

3. Bequemes Fahren: Ein kleineres Board ist leichter zu tragen, während ein größeres Board stabiler und komfortabler zu fahren ist. Eine Skateboard Größentabelle hilft dir bei der Auswahl des richtigen Boards.

4. Einfache Wartung: Eine Skateboard Größentabelle hilft dir auch, die richtigen Teile für dein Skateboard zu finden. Mit der richtigen Größe kannst du sicher sein, dass du die richtigen Ersatzteile erhältst.

5. Kosteneinsparung: Mit der richtigen Größe kannst du sicher sein, dass du nicht mehr Geld für ein Board ausgeben musst als nötig. Ein passendes Board kann eine gute Investition sein, da du länger Freude daran haben wirst.

Eine Skateboard Größentabelle ist ein wertvolles Werkzeug, um dein Skateboard-Erlebnis zu verbessern. Es hilft dir, den richtigen Board-Style für deine Körpergröße und Gewicht zu finden, ermöglicht es dir, sicher und effizient zu fahren, gibt dir die richtigen Teile für die Wartung und ermöglicht es dir, Geld zu sparen. So findest du leicht das richtige Skateboard und holst dir die beste Erfahrung.

Andere Leser finden diesen Artikel auch gut ⇨  Entdecke die perfekten Maße für Skateboard-Kugellager

Skateboard Größentabelle

Hier ist eine allgemeine Skateboard-Größentabelle, die als Richtlinie dienen kann:

  • Für Kinder und Jugendliche bis zu 1,50 m Körpergröße: Ein Skateboard mit einer Länge von etwa 7,5 bis 8,5 Zoll (etwa 19-22 cm) ist in der Regel gut geeignet.
  • Für Erwachsene mit einer Körpergröße von 1,50-1,80 m: Ein Skateboard mit einer Länge von etwa 8,5-9,5 Zoll (etwa 22-24 cm) ist in der Regel gut geeignet.
  • Für Erwachsene mit einer Körpergröße von über 1,80 m: Ein Skateboard mit einer Länge von etwa 9,5-10,5 Zoll (etwa 24-27 cm) ist in der Regel gut geeignet.
Größe des Fahrers Empfohlene Skateboard-Länge
Kinder und Jugendliche bis zu 1,50 m Körpergröße 7,5-8,5 Zoll (etwa 19-22 cm)
Erwachsene mit einer Körpergröße von 1,50-1,80 m 8,5-9,5 Zoll (etwa 22-24 cm)
Erwachsene mit einer Körpergröße von über 1,80 m 9,5-10,5 Zoll (etwa 24-27 cm)

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Größenempfehlungen nur als Richtlinie dienen und dass jeder Fahrer sein Skateboard individuell auswählen sollte, basierend auf seinen eigenen Vorlieben und Fähigkeiten. Einige Fahrer bevorzugen möglicherweise ein kürzeres Skateboard für mehr Kontrolle und Manövrierfähigkeit, während andere ein längeres Skateboard bevorzugen, um mehr Geschwindigkeit und Stabilität zu erreichen. Es ist auch wichtig, dass das Skateboard für den Fahrer gut ausbalanciert ist und bequem zu fahren ist.

Welche Komponenten beeinflussen die Größe deines Skateboards?

  • Erstens, die Länge. Je länger das Brett, desto stabiler ist es und desto mehr Geschwindigkeit kannst du darauf erreichen.
  • Zweitens, die Breite. Je breiter das Skateboard, desto mehr Kontrolle hast du.
  • Drittens, die Radgröße. Je größer das Rad, desto schneller rollt es.
  • Viertens, die Achsen. Die Achsen bestimmen, welche Richtung das Skateboard nimmt.
  • Fünftens, der Kicktail. Der Kicktail ermöglicht es dir, das Skateboard zu manövrieren.
  • Sechstens, die Rollen. Je härter die Rollen, desto schneller kannst du fahren.
  • Siebtens, der Truck. Der Truck hält die Rollen an ihrem Platz und ermöglicht es dir, das Skateboard zu steuern.
  • Achtens, die Montage. Die Montage hält alle Komponenten zusammen.
  • Neuntens, das Gewicht. Je leichter das Skateboard ist, desto einfacher ist es zu manövrieren.
  • Zehntens, die Oberfläche. Die Oberfläche bestimmt, ob du auf dem Skateboard stehen kannst oder nicht.
Andere Leser finden diesen Artikel auch gut ⇨  8 Spektakuläre Skateboard-Tricks, die du kennen musst

Alles, was du über Skateboard Größen wissen musst

1. Überprüfe die Länge des Decks: Die Länge des Decks bestimmt, wie stabil du auf deinem Skateboard stehst. Ein kürzeres Deck hat mehr Kontrolle, während ein längeres Deck mehr Geschwindigkeit ermöglicht.

2. Wähle die richtige Breite: Die Breite des Decks bestimmt, wie gut du auf dem Skateboard stehen kannst. Ein breiteres Deck ermöglicht es dir, mehr Kontrolle zu haben, während ein schmäleres Deck mehr Geschwindigkeit bietet.

3. Schau dir die Wheelbase an: Die Wheelbase ist der Abstand zwischen den Achsen des Skateboards. Je größer die Wheelbase, desto stabiler stehst du.

4. Wähle die richtige Achshöhe: Die Achshöhe bestimmt, wie schnell du auf dem Skateboard bist. Eine höhere Achshöhe bedeutet mehr Geschwindigkeit, aber weniger Kontrolle.

5. Wähle die richtige Tail-Form: Die Tail-Form beeinflusst die Art und Weise, wie du das Skateboard steuerst. Eine scharfe Tail-Form ermöglicht dir schnell zu drehen, während eine abgerundete Tail-Form mehr Kontrolle bietet.

6. Kontrolliere die Kante: Die Kante wird verwendet, um das Skateboard zu steuern. Eine scharfe Kante ermöglicht dir mehr Kontrolle, während eine abgerundete Kante mehr Geschwindigkeit ermöglicht.

7. Schau dir den Rocker an: Der Rocker ist der Teil des Decks, der sich über die Achse erstreckt. Ein hoher Rocker ermöglicht dir mehr Kontrolle, während ein flacher Rocker mehr Geschwindigkeit ermöglicht.

Fazit

Du hast nun gelernt, warum du eine Skateboard Größentabelle zu Rate ziehen solltest, wenn du dein neues Skateboard kaufst. Die Größe deines Skateboards hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich deines Gewichts, deiner Schuhgröße, deines Fahrstils und deiner Vorlieben. Wenn du die richtige Größe wählst, wird dein Skateboard leichter zu kontrollieren sein und dir mehr Stabilität und Sicherheit bieten. Eine Skateboard Größentabelle kann dir helfen, die richtige Größe zu bestimmen. Indem du dir die Zeit nimmst, die richtige Größe für dein Skateboard auszuwählen, wirst du ein besseres Skateboarderlebnis haben.

Über mich

Avatar
Ich bin der Ömer und bin ein begeisterter Inlineskater, Skateboarder und Rollschuhfahrer. Ich habe eine Leidenschaft für Online Marketing und freue mich darauf, meine Artikel mit anderen zu teilen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, meine Fähigkeiten im Bereich des Online Marketings zu verbessern und mich weiterzuentwickeln. Ich bin ein kreativer und dynamischer Mensch, der gerne neue Herausforderungen annimmt und sich ständig weiterbildet.